Unser Spendenaufkommen für 2016 beträgt EUR 5400,00

Heute haben wir an nachfolgende gemeinnützige Organisationen insgesamt € 5400,00 wie folgt überwiesen: DRK EUR 900,00 MISEREOR EUR 600,00 UNICEF EUR 1.000,00 Ärzte ohne Grenzen EUR 1.800,00 Weißer Ring EUR 1.100,00 Damit setzen wir unsere im Jahre 2009 eingerichtete Spendenaktion erfolgreich fort. Jede in unserem roben-shop.de verkaufte Robe löst eine Spende aus, bei der unsere Kunden mitbestimmen können, an welche weiterlesen

Die Robe PRIMO gibt es jetzt in den Größen S,M,L (Damen und Herren)

Wer seine Robe gerne etwas leger trägt und/oder als Berufsanfänger schon mal ans Sparen denken muss, der findet jetzt bei uns die Robe PRIMO in den internationalen Größen S,M,L. Die Größen S,M,L fassen je 2 deutsche Konfektionsgrößen zusammen. Für Damen: S = 36-38 M = 40-42 L = 44-46 Für Herren: S = 44-46 M = 48-50 L = 52-54 weiterlesen

Robenstreit oder streitbare Roben?

Professor Dr. Christian Wolf veröffentlicht in der NJW Ausgabe 46/2015 seinen Standpunkt zur Amtstracht Robe. Er stellt u.a. zur Diskussion, ob ein Anwalt dann Winner ist, wenn er seine Robe als Werbeträger nutzt und neben seinem Namen auch noch seine Web-Adresse auf den Robenrücken sticken lässt oder ob er nicht eher ein Loser ist, der auf Kosten seiner Mandanten mit weiterlesen

Schwarzwälder Bote: Über Robe, Respekt und was man drunter trägt

Der Hechinger Richter Bernd Koch plaudert aus dem Robenkästchen. Man erfährt u.a. wie man sich in einer Richterrobe fühlt, was man darunter trägt, wie man breitbeiniger sitzen kann und wieviel weiße Seidenkrawatten im Jahr verschleißen. Mit dem Titel „Die Robe verschafft ihm den Respekt“ veröffentlichte der Schwarzwälder Bote am 18.08.2015 das Interview samt Foto, das Richter Koch in seiner Natterer-Robe weiterlesen

Unsere Damen-Roben gibt es jetzt auch in Kurzgrößen

Kleinere bzw. zierlichere Anwältinnen, Richter/Staatsanwältinnen mussten bislang ihre neue Robe entweder kürzen lassen oder gleich zur Maßanfertigung greifen. Das haben wir nun geändert, indem wir Damenroben in sogenannten Kurzgrößen von 17-25 anbieten. Diese Kurzgrößen werden von normalen Damengrößen abgeleitet: Damengröße 34 = Kurzgröße 17 Damengröße 36 = Kurzgröße 18 Damengröße 38 = Kurzgröße 19 Damengröße 40 = Kurzgröße 20 Damengröße weiterlesen

Die Rechtsanwaltsrobe für SIE und IHN

Es ist schon ein paar Tage her. Eine junge Anwältin ruft an und fragt, ob wir eine Rechtsanwaltsrobe hätten, die ihr und ihrem männlichen Kollegen passen könnte. Sie hätten beide – naja – in etwa die gleiche Statur und deshalb sei ihr Chef auf die Idee gekommen, ihr und ihrem Kollegen EINE Robe zu bezahlen, die sie sich dann ja weiterlesen

Anwalt kauft seine erste Robe, bewertet Produkt und Service

Es weihnachtet sehr … Eine außergewöhnliche Bewertung erreichte uns per E-Mail. Sie sprengt die Grenzen unseres Bewertungssystems, also veröffentlichen wir sie hier in unserem Roben-Blog. Außergewöhnlich ist diese Bewertung nicht, weil sie uns und unsere Anwaltsrobe ELITE lobt (das sind wir gewohnt), lesen Sie hier …  Diese Bewertung ist einfach außergewöhnlich pfiffig und sympathisch geschrieben: Sehr geehrter Herr Natterer, so, weiterlesen

Die Anwaltsrobe – Marseiller Anwälte präsentieren ihre Amtstracht

Marseiller Anwälte nehmen das Kulturhauptstadtjahr Marseille-Provence 2013 zum Anlass, ihre und weitere 25 Anwaltsroben aus verschiedenen europäischen Ländern im Rahmen einer Ausstellung im Maison de I’Avocato zu präsentieren. Die Ausstellung beginnt heute, am 15.November 2013 und endet am 26. November 2013. Mit dieser Roben-Ausstellung wollen die Marseiller Anwälte auf die Tradition ihrer Amtskleidung hinweisen, die seit 1810 in unveränderter Form weiterlesen

Ein Abend der Roben und Talare in der Liederhalle Stuttgart

Die Hymnus-Chorknaben, begleitet vom Stuttgarter Kammerorchester und dem Trompetenensemble Wolfgang Bauer laden am 26.12.2012 zum diesjährigen Weihnachtsoratorium (J.S. Bach BWV I-IV) ein. Die Stuttgarter Hymnus-Chorknaben können auf eine über 110-jährige Tradition zurückblicken. Der schwäbische Unternehmer Dr. med. h.c. Paul von Lechner gründete im Jahr 1900 die Hymnus-Chorknaben und stiftete jährlich 10% seines Firmenreingewinns für diesen wohltätigen Zweck. Nach dem zweiten weiterlesen

Thema Robe: Merino-Wolle und die neue Textilkennzeichnungsverordnung

Die neue Textilkennzeichnungsverordnung löst das betagte Textilkennzeichnungsgesetz ab. Einfacher ist dadurch nichts geworden und der Textilhandel stöhnt entnervt. Das ist auch kein Wunder, denn das Amtsblatt der Europäischen Union vom 18.10.2011 enthält hierzu umfangreichste Ausführungen. Die vorliegende Verordnung hat 21 Kapitel und eine ganze Menge Anhänge. Wer sich das zu Gemüte führen mag oder gar muss, wird bei „Lampmann Haberkamm weiterlesen