Kann ich mir bei Ihnen ein farbiges Futter auswählen?

Nein, unsere Roben sind aus gutem Grund allesamt schwarz gefüttert.

1. Nach den geltenden Vorschriften sind Roben, die Rechtsanwälte, Richter und Staatsanwälte bei der der ordentlichen Gerichtsbarkeit tragen, schwarz. Da sollte auch bei einer offen getragenen Robe kein farbiges Futter vorblitzen, meinen wir.

2. Farbige Futterstoffe können bei sehr leichten Roben durch den Oberstoff durchscheinen.

3. Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern, die farbige Fütterungen unter dem Begriff "Designerfutter" oder "Designfutter" anbieten, sind wir der Meinung, dass eine elegante und gut sitzende Robe nicht mit irgendwelchen farbigen Futterstoffen "aufgehübscht" werden muss.

Unsere Roben sind schwarz gefüttert und das sieht edel aus. Hier ein Detail-Foto der Robe ELITE:



Kann ich mir bei Ihnen ein farbiges Futter auswählen?
Zuletzt aktualisiert: 11.09.2016 10:40:05

Weitere Fragen und Antworten in dieser Rubrik:

  1. Was ist Acetat?
  2. Was ist Baumwolle?
  3. Was ist Seide?
  4. Was ist Schurwolle?
  5. Was ist ein Designfutter, bzw. Designerfutter?