Wie lange hält eine Robe?

Das hängt natürlich von der Stoffqualität ab. Die von uns verarbeiteten Stoffe wurden von einem vereidigten Sachverständigen geprüft und als Spitzenqualitäten beurteilt. Dabei wir die Norm "EN ISO 12945-2" der Prüfmethode zugrunde gelegt. Sie beinhaltet Pillingbildung/Abriebverhalten. Der Sachverständige prüft dabei auch die Knitterbildung.

Bei der Robe ELITE sind Pillingwerte und Knitterwerte jeweils hervorragend. Bei unseren anderen Roben (Primo, Proto) werden Pilling- und Knitterwerte als gut bezeichnet. Von den zig-tausenden ELITE-Roben, die seit 1987 verkauft wurden, ist uns bis zum heutigen Tag keine einzige in Erinnerung, deren Haltbarkeit Grund zur Beanstandung gegeben hätte. Auch unsere anderen Roben gaben nie Anlass zur Beanstandung; sie sind allerdings "erst" seit 1997 auf dem Markt. 

Wie lange eine Robe definitiv hält, hängt nicht nur von der Stoffqualität und der Verarbeitung ab, sondern natürlich auch davon, wie oft sie getragen wird. Es gibt Rechtsanwälte, die ihre erste Anwaltsrobe ELITE seit über 25 Jahren bereits tragen und es gibt Richter und Staatsanwälte, die bereits nach 10 oder 15 Jahren aufgrund häufigen Einsatzes eine neue Robe brauchen. "Eine gute Robe hält ein ganzes Berufsleben lang". Ja, daran arbeiten wir täglich.

Zuletzt aktualisiert: 24.09.2014 10:33:38

Weitere Fragen und Antworten in dieser Rubrik:

  1. Roben kaufen in Esslingen, ist das günstiger?
  2. Seit wann gibt es die Robe ELITE?
  3. Wo wird die Robe ELITE hergestellt?
  4. Was zeichnet die Robe ELITE aus?
  5. Was bedeutet "Die Robe ELITE. Das Original."?
  6. Aus welchen Stoffgeweben besteht die Robe ELITE?
  7. Gibt es die knitterfreie Robe?
  8. Führen Sie auch Roben aus Kaschmir?
  9. Gibt es Unterschiede bei Merino-Oberstoffen?
  10. Gibt es Unterschiede bei Woll- und Schurwollstoffen?
  11. Was spricht gegen den Bekleidungsstoff Polyester?
  12. Warum hat die Robe ELITE keine Polyesterfütterung?
  13. Warum sollen Robenbesätze nicht aus Polyester sein?
  14. Welche Konfektionsgrößen sind lieferbar?
  15. Kann ich eine Robe auch nach Maßangaben anfertigen lassen?
  16. Welche ELITE- Ausführungen gibt es?
  17. Welche Details haben Ihre Roben?
  18. Gibt es Unterschiede zwischen Damen- und Herrenroben?
  19. Wie schwer (leicht) ist die Robe ELITE?
  20. Was sagt das Stoffgewicht über den Tragekomfort einer Robe?
  21. Wie pflege ich meine neue Robe?
  22. Wenn meine neue Robe nicht auf Anhieb passt?
  23. Kann ich meine Robe auch bei Ihnen in Esslingen aussuchen?
  24. Was zeichnet die Robe PRIMO aus?
  25. Was zeichnet die Robe PROTO aus?
  26. Haben Sie auch Roben für Protokollführer?
  27. Welche Preisvorteile bieten Sie?
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Mehr Infos  OK