Von persönlichen Besuchen bitten wir in der akuten Corona-Zeit abzusehen.

En Maurer braucht au mol en neia Kittl

Die Mutter eines Richters ruft an und fragt, ob der vordere Samtbesatz der Robe ihres Sohnes ausgetauscht werden könne, er sei etwas abgenutzt.

Natürlich, bitte schicken Sie die Robe ein, dann schauen wir, ob wir den zu den Ärmeln passenden Samt vorrätig haben. Es könnte ja sein, dass die Optik zwischenzeitlich etwas anders ist.

Wie schnell goht des? Mei Sohn braucht sei Robe jo glei wiedr?

Wir beeilen uns und innerhalb von 3 Tagen ist das erledigt.

Was koschted a neie Robe?

179 Euro plus Mehrwertsteuer.

I red mit meim Sohn und ruf wiedr a.

Eine halbe Stunde später ruft die sympathische Schwäbin wieder an.

Mir nehmed jetzt doch a neie Robe, en Maurer braucht jo au mol en neia Kittl.

Wir besprechen noch, welche Konfektionsgröße und wohin die Robe geliefert werden soll. Achja, auf die Schwäbische Alb, ist ja gleich um die Ecke und das heimelige Schwäbeln der netten Dame ließ das bereits vermuten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Farbig gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise.