Von persönlichen Besuchen bitten wir in der akuten Corona-Zeit abzusehen.

Juris Brief 2013/2: Made in Germany – die Robe für die Deutsche Justiz

Das Rechtsportal juris berichtet in seinem aktuellen Informations-Magazin „jurisBrief“ über Natterer Roben. Auf einer bebilderten Doppelseite  erfahren juris-Brief-Leser wie in Esslingen am Neckar Gerichtsroben hergestellt werden, welche Ausführungen es gibt und warum eine solche Berufstracht aus hochwertig-feiner und leichter Schurwolle sein sollte.

Wir freuen uns sehr (und ein bisschen stolz sind wir auch), dass juris als deutscher Marktführer für elektronische Rechtsinformationen einen so ausführlichen Artikel über Natterer Roben veröffentlicht hat.

Juris Roben Artikel 2013

Vom im Jahre 1973 erteilten Gründungsauftrag der Bundesregierung, über die in 1985 definitiv gegründete juris GmbH bis zu den vielfältigen Dienstleistungen, die aktuell der Bundesrepublik Deutschland angeboten werden, alles Wissenswerte über juris finden Sie hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Juris

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Farbig gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise.