Syrien, Irak, Palästina, Afrika, Bangladesch – wir spenden heute EUR 4600,-

Die Not ist groß und der Winter steht vor der Tür. Also haben wir unsere Jahresspendenaktion für 2014 vorgezogen. Dabei haben wir die bis heute aufgelaufenen Spendenbeträge hochgerechnet und mit einem ausreichenden Polster versehen, sodass für das Jahr 2014 folgende Überweisungen soeben online erfolgt sind:

DRK EUR 400,00 –> IBAN DE63370205000005023307
MISEREOR EUR 1800,00 –> IBAN DE75370601930000101010
UNICEF EUR 500,00 –> IBAN DE57370205000000300000
Ärzte ohne Grenzen EUR 1300,00 –> IBAN DE72370205000009709700
Weißer Ring EUR 600,00 –> IBAN DE26550700400034343400

Vor sechs Jahren haben wir unsere Spendenaktion gestartet. Seither spenden wir jedes Jahr einen Teil unserer Roben-Erlöse an die obigen Hilfsorganisationen. Jede in unserem Roben-Shop bestellte Robe generiert automatisch eine kleine Spende. Dieses Jahr haben sich diese Kleinspenden auf ca. EUR 4600,00 summiert. Letztes Jahr waren es EUR 4500,00.

Wie die Spendensumme am Jahresende verteilt wird und wohin die Spenden fließen sollen, das entscheidet unser Roben-Kunde selbst, indem er nach Abschicken seiner Online-Bestellung die Hilfsorganisation auswählt, der er die Spende zukommen lassen will: DRK, MISEREOR, UNICEF, Ärzte ohne Grenzen oder Weißer Ring.

Falls Sie sich fragen, warum bei der obigen Spendenauflistung auch noch die IBAN-Nummern daneben stehen:
Wer sich angesprochen fühlt und jetzt spontan auch eine Spende online machen will, muss die Ziffern der lästig-langen IBAN-Nummer nicht einzeln eintippen; mit paste & copy ist Ihre Spendenüberweisung ruck zuck erledigt.

Warum probieren Sie´s nicht einfach schnell mal aus? 🙂

Allen unseren Kunden danken wir sehr herzlich dafür, dass sie uns auch dieses Jahr ihr Vertrauen geschenkt haben und durch ihren Robenkauf die für unserer Unternehmensgröße stattliche Spendensumme von EUR 4600,00 zusammen gekommen ist.

Ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue 2015!

Aktualisierung am 29.12.2014:
Unsere Hochrechnung vom 04.12.2014 auf EUR 4600,00 hat nicht ganz hingehauen. Wir haben heute noch je EUR 100,00 überwiesen an „Weißer Ring“ und an „UNICEF“.
Somit erhöht sich unsere Jahresspende für 2014 auf insgesamt EUR 4800,00.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Farbig gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Hier finden Sie unsere Datenschutzhinweise.